Navigation

Startseite

Der örtliche Personalrat Campus Regensburger Straße ist ein Gremium von acht Kolleginnen und Kollegen, das alle fünf Jahre neu gewählt wird. Die letzte Personalratswahl fand 2016 statt. Die Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte des Personalrats sowie dessen allgemeine Aufgaben sind im Bayerischen Personalvertretungsgesetz (BayPVG) geregelt. Die Beteiligung des Personalrats soll sicherstellen, dass die Belange der Beschäftigten bei Entscheidungen angemessen berücksichtigt werden.

Zu den wichtigsten Aufgaben des Personalrats gehört die persönliche Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei allen Fragen rund um den Arbeitsplatz und bei allen Problemen, die sie mit der Dienststelle, der Vorgesetzten bzw. dem Vorgesetzten oder untereinander bei der täglichen Arbeit haben und die sie alleine nicht bewältigen können.

Weitere Informationen finden unter Aufgaben und auch die aktuellen Tätigkeitsschwerpunkte des örtlichen Personalrats.